Vielleicht kennst du das: Du hast in einem Webshop einen tollen Artikel gesehen, den du unbedingt haben willst. Nur ein Klick und schon … ist ein Fehler aufgetreten. Lies weiter und erfahre, wie Anforderungsmanagement hier nutzen kann.

Warum solltest du Anforderungsmanagement nutzen?

Anforderungen an eine Software oder ein System beschreiben, WAS gemacht werden soll. Daher ist in der Softwareentwicklung eine der ersten Aktivitäten, die Anforderungen an eine Software oder ein System zu ermitteln. Ein funktionierendes Anforderungsmanagement, englisch RE (Requirements Engineering) kann Fehler wie fehlende, unklare und falsche Anforderungen verhindern.

Bestimmt bist du im Alltag auch schon in die Situation geraten, dass online Zahlvorgänge ohne ersichtlichen Grund einfach nicht ausgeführt werden und dich zum Verzweifeln bringen. Die Software funktioniert nicht wie erwartet. Das Vertrauen in einen Online Shop schwindet und dem Verkäufer gehen Umsätze verloren.

Warum auch du professionelles Anforderungsmanagement nutzen solltest

Abbildung 1: Symptome für unzureichendes RE (Quelle: projektstart)

Typische Symptome für mangelhaftes RE sind fehlende, unklare oder falsche Anforderungen. Diese sind insbesondere zurückzuführen auf:

  1. Direkt mit der Entwicklung des Systems zu beginnen
  2. Kommunikationsprobleme zwischen den beteiligten Parteien
  3. Die Annahme, dass die Anforderungen selbstverständlich sind
  4. Unzureichende Ausbildung und Fähigkeiten im RE

Mehrwert durch adäquates Requirements Engineering

Adäquates Requirements Engineering (RE) fügt dem Prozess zur Entwicklung eines Systems einen Mehrwert hinzu. Zu diesem Mehrwert zählen beispielsweise

  • Verringerung des Risikos, ein falsches System zu entwickeln,
  • Besseres Verständnis des Problems,
  • Grundlage für die Schätzung von Entwicklungsaufwand und Kosten, oder
  • Voraussetzung für das Testen des Systems.

Willst Du mehr wissen?

Willst Du Dich als CPRE zertifizieren lassen?

Vorbereitung zur CPRE-Prüfung als Blended Learning Online Kurs

Wenn Du mehr darüber wissen willst, wie Du gute Anforderungen formulieren, oder wie Du Dich optimal auf die Zertifizierungsprüfung als CPRE vorbereiten kannst, buche meinen online Kurs. Informiere Dich auf meiner Webseite „Projektstart“ über das Angebot.

IREB CPRE FL deutsch

Abbildung: Verkaufsbox CPRE-FL

Zusammenfassung

Requirements Engineering dient dir als Werkzeug, um Probleme schnell zu analysieren und zu verhindern, Risiken zu reduzieren, den Entwicklungsaufwand und somit auch die Kosten frühzeitig abzuschätzen und ist deshalb die Voraussetzung für das Testen von Systemen.

Warum bekomme ich diesen Newsletter?

Wir hatten in der Vergangenheit Kontakt und Du hattest Interesse an weiteren Informationen der Projektstart GmbH. Falls Du keine weiteren Informationen wünschst, kannst Du Dich gerne vom Newsletter abmelden, aber das wäre sehr schade.

Viele erfolgreiche Projekte wünscht

Projektstart

Gerhard Wirnsberger

https://www.projektstart.com

schreibe mir eine E-Mail:

gerhard@projektstart.com